Volkshochschule Lübbecker Land
Wissen und mehr
 
 
Foto: VHS
Foto: VHS

Sommer-VHS 2017 > Rückblick

Erfolgreiche Sommer-VHS-Angebote

Ein Windstoß – und schon ist es passiert: Die Teilnehmerliste des Aquafitness-Kurses im Waldfreibad Espelkamp fliegt über das Nichtschwimmerbecken, streift die Baumwipfel am Waldstadion und verschwindet in der Ferne.

Aber nicht nur mit Wind haben die Teilnehmerinnen im Laufe des Kurses im Rahmen der Sommer-VHS 2017 zu kämpfen, sondern auch mit niedrigen Außentemperaturen von bis zu 13°.

„So war es Weihnachten“, erinnert sich der Schwimmmeister, der in dicker Fleecejacke und mit einer dampfenden Tasse Kaffee vor seinen aktuellen Temperaturaufzeichnungen sitzt.

Es regnet unaufhörlich und das schöne Areal an der Trakehner Straße ist fast menschenleer. Nur einige wenige Gäste schwimmen ihre Bahnen. Hin und wieder blieben Passanten am Zaum um das Waldfreibadgelände stehen und beobachteten die von rhythmischer Musik begleiteten Aktivitäten im Wasser.

„Die Stunde findet immer statt, außer bei Gewitter“, das hat Dozentin Ella Bindemann gleich zu Kursbeginn deutlich gemacht. Von Blitz und Donner bleiben die Teilnehmerinnen verschont und das Wasser ist auch immer auf angenehme 23° aufgeheizt und somit meistens wärmer als die Lufttemperatur. Dunst hängt über dem Wasserbecken und Ella Bindemann kann ihren Atem sehen. Und dann der Regen …

Aber VHS-Kursteilnehmerinnen sind schon eine ganz besondere Sorte Mensch: Unbeeindruckt davon, dass sie auch von oben nass werden und die Baseballkappe einer Teilnehmerin diese nicht wirklich vor dem strömenden Regen schützt, folgen die Frauen den Anweisungen der Kursleiterin und bewegen sich unermüdlich im Becken.

Mit Headset und völlig durchnässtem Kapuzenpulli steht sie am Beckenrand, kümmert sich darum, dass die Musikanlage mit einem Schirm geschützt wird, verteilt Wasserhanteln und Poolnudeln und sorgt dafür, dass alle in Bewegung bleiben.

„Hier geht noch was, Mädels, und morgen werdet ihr an mich denken“, ruft Ella Bindemann und schon beginnt der Übungsablauf zur Kräftigung von Rücken- und Bauchmuskeln, Beinen und Trizeps wieder von vorne. Die Astronautenübung und den Kickfrosch werden die TN wohl nach diesem Sommer so schnell nicht vergessen.

Und wie könnte es anders sein: Nach dem Ende der Unterrichtsstunde kommt sogar die Sonne hervor und es gibt dann tatsächlich auch einige wenige Tage ohne Regen oder Wind.

Aber nicht nur Aquafitness-Kurse konnten im Rahmen der Sommer-VHS 2017 besucht werden: Auch Angebote wie Kettlebell Workout, Indoor-Cycling und Hatha-Yoga standen auf dem Programm..

„Fast 100 Teilnehmende waren bei den Veranstaltungen während der Schulferien dabei“, berichtet Ute Schumacher, zuständig für den Fachbereich Bewegung und Gesundheit bei der VHS Lübbecker Land und stellt eine Wiederholung für 2018 in Aussicht.

Übrigens: Die Liste ist nie wieder aufgetaucht und fristet wohl ein matschiges Dasein irgendwo in der Nähe des Sportplatzes.

 


Seit 2014 bieten wir, auch in Zusammenarbeit mit dem Verein „Pro Waldfreibad Espelkamp e.V.", mehrwöchige Kurse während der Sommerferien an und freuen uns, Ihnen das Angebot zur Sommer-VHS 2017 vorzustellen.

Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie sich gerne an die VHS-Geschäftsstelle wenden.

 

 

 
Planen Sie Ihre Zukunft mit System! Mit unseren Kursen zur beruflichen Bildung!
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Öffnungszeiten der Geschäftstelle in Espelkamp:

 Montag - Freitag
 08.30 - 12.30 Uhr
 Dienstag und
 Donnerstag
 14.00 - 16.00 Uhr

und nach Vereinbarung.

An allen gesetzlichen Ferientagen in NRW ist die Gemeinsame Geschäftsstelle von 08.00-12.30 Uhr geöffnet.
...und 24 Stunden täglich unter www.vhs-luebbeckerland.de